Systematische Medienphilosophie

All prices for 'Systematische Medienphilosophie' include the approximate cost of delivery to an address within the UK.
Amazon

Seit Platons Schriftkritik und Aristoteles Poetik ist die Frage nach den Medien ein Grundthema philosophischer Reflexion. Durch die Weiterentwicklung der technischen Verbreitungsmedien hat dieses Thema in der Moderne zusatzliche Brisanz erlangt. Zu sich selbst jedoch ist die philosophische Reflexion der Medien erst im 20. Jahrhundert gekommen. Im Zentrum dieser bisher nur unzureichend institutionalisierten Disziplin steht die philosophische Analyse der Zusammenhange, die zwischen sinnlichen Wahrnehmungsmedien (wie Raum Zeit und den funf Sinnen), semiotischen Kommunikationsmedien (wie Bild, Sprache, Schrift und Musik) und technischen Verbreitungsmedien (wie Stimme, Korper, Theater, Buchdruck, Film, Fernsehen, Computer und Internet) existieren.

Right now on ebay

Right now on ebay